Windeln für Senioren

Windeln sind in der Altenpflege ein wichtiges Hilfsmittel. Sie bieten eine optimale Versorgung bei Inkontinenz und erleichtern den täglichen Pflegeablauf.

Windeln zum Schlüpfen (auch Windelpants oder Inkontinenzslips genannt) werden von Senioren getragen, die mobil sind und aktiv am Leben teilnehmen. Die Windelpants werden wie normale Unterwäsche getragen und sind sehr diskret.

Windeln zum Tapen bzw. mit Klebeverschluss bieten einen sicheren Schutz sowohl bei Aktiven als auch bei Senioren mit begrenzter Mobilität. Sie eignen sich besonders für die Nacht.

Seniorenwindeln zum Schlüfen

Windeln zum Schlüpfen

Unser Produktbeispiel:
Super Seni - Atmungsaktive Windeln zum Schlüpfen

  • - elastischer Bauch- und Rückenabschluss
  • - einzigartige doppelte Klebeklettverschlüsse
  • - antibakterieller Superabsorber
  • - seitliche Auslaufsperren - mehr Sicherheit
  • - doppeltes Saugkissen für mehr Trockenheitsgefühl
  • - Nässeindikator - informiert über den Wechselbedarf
  • - latexfrei und hautfreundlich

Windeln zum Tapen

Unser Produktbeispiel:
Abena Abri Form Comfort M3, Art. 416211

Non-woven Sidepanels aus weichem, atmungsfähigem Material, das ein hohes Maß an Sicherheit gewährleistet und verhindert, dass die Vorlage verrutscht.
Flexible Tapes sichern die beste Kombination von Komfort und Sicherheit, sogar bei physischen Herausforderungen.
Ultimativer Auslaufschutz durch die bis zum Rand erweiterten Barrieren und die Querbarrieren an der Rückseite.