Stuhlinkontinenz Produkte, Windeln

Bei der Stuhlinkontinenz ist man nicht mehr in der Lage, den Darminhalt sowie auch Darmgase willkürlich im Enddarm zurückzuhalten. Es gibt viele Ursachen für eine Darminkontinenz. Geschwächte Beckenbodenmuskeln oder eine Schwäche des Schließmuskels sind besonders bei Senioren ein Grund für Stuhlinkontinenz.

Stuhlinkontinenz Schweregrade:
Grad 1 - Leichte Form, Unkontrollierter Abgang von Winden
Grad 2 - Mittlere Form, Unkontrollierter Abgang von dünnflüssigem Stuhl
Grad 3 - Schwere Form, Unkontrollierter Abgang von geformtem Stuhl

Besonders wichtig bei der Stuhlinkontinenz-Versorgung sind die richtigen Inkontinenzhilfsmittel. Es gibt spezielle Vorlagen, Windeln und Bettschutz.

Stuhlinkontinenz Windeln

Stuhlinkontinenz Windeln

Unser Produktbeispiel: Super Seni Quatro

Super SENI Quatro sind atmungsaktive Erwachsenenwindeln. Sie eignen sich Aufgrund Ihrer besonders hohen Saugkraft für die schwerste Inkontinenz und Stuhlinkontinenz z.B. zur Nachtversorgung und bieten einen sicheren Auslaufschutz sowie Geruchsschutz (Odour Stop)

PVC Schutzhose, Gummihose

Stuhlinkontinenz Schutzhosen

Unser Produktbeispiel: PVC-Schutzhose, Nr. 1218 by suprima, Inkontinenz-Slip (Windelhose-Gummihose)

Inkontinenz-Slip in Schlupfform mit extra weichem, breitem Bund- und Beingummi und breitem Schritt. Der Slip ist auslaufsicher, hat hochfrequenzverschweißte Seitennähte und ist kochfest und eignet sich sehr gut Schutzhose (Überhose) bei mittlerer bis schwerer Inkontinenz.